Keramikfüllungen

Keramikfüllungen, im Volksmund auch als „Porzellaninlay“ bekannt, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Gründe dafür sind vielfältig: Unter kosmetischen Standpunkten betrachtet sind sie das Nonplusultra, weil sie optimal der Zahnfarbe des Trägers angepasst werden können und daher aussehen wie natürliche Zähne. Außerdem ermöglichen sie eine einfache Mundhygiene, da sich Beläge an ihnen nicht besonders gut festsetzen können. Sie sind überdies sehr form- und farbbeständig und erzeugen keine Reaktionen mit anderen Füllungsmaterialien, wie es z. B. bei unterschiedlichen Metallfüllungen der Fall sein kann. Fragen Sie Ihren Zahnarzt.

Prophylaxe · Zahnersatz · Zahnarzt München-Laim · Großhadern · Blumenau · Zahnärztin Obermenzing · Zahnärzte · Kinderzahnarzt Neuhausen · Zahnmedizin · Implantate · Implantat · Zahnimplantate · Zahnaufhellung · Zahnästhetik · Weiße Zähne · Bleichen Zähne · Veneers · Zahnärzte Pasing · Landsberger Strasse · Bleaching · Kinderzahnärzte · Kinderzahnarzt